Blog

Technologie Lösungen für die Digitalisierung der Mobilitätsbranche

Jessica Wick
1.11.2023
Lesedauer ca.
5
Min.
Diesen Artikel teilen

Inhaltsverzeichnis

Die Digitalisierung verändert rasant die Art und Weise, wie Unternehmen mit ihren Kunden interagieren. Insbesondere in der Mobilitäts- und Automobilbranche spielen mobile Anwendungen eine entscheidende Rolle, um den Nutzern einen Mehrwert zu bieten. Wir haben im Laufe der Jahre unsere Expertise in der App-Entwicklung eingesetzt, um Partnern zu helfen, ihre Visionen in die Realität umzusetzen.

Unsere White Label Apps

Z Volt:

Eine Initiative der Zurich Versicherung, konzipiert speziell für Elektroautofahrer. Die Anwendung bietet zahlreiche Funktionen, die von der Suche nach Ladesäulen bis zur Schadenmeldung reichen. Der Vorteil? Einheitliche Preise an Partner-Ladesäulen und einfache Zahlungsabwicklung.

"Mit der Z Volt App für eCharging können wir unsere Kunden nicht nur ansprechen, sondern auch aktiv einbinden. Die App ermöglicht es uns, ihnen einen nahtlosen Zugang zu Ladestationen, Ladehistorien, Verbrauchsdaten und weiteren Funktionen zu bieten. Wir sind bereit, auf die Bedürfnisse unserer Kunden einzugehen und eine langfristige Beziehung aufzubauen."

Armin Betschart, Head Motor Claims Zurich Schweiz


AMAG:

Eine ganzheitliche Lösung für Fahrzeugbesitzer. Sie ermöglicht es den Benutzern, Service-Termine zu buchen, ihren Fahrstil zu analysieren, den nächstliegenden AMAG Standort zu finden und vieles mehr. Die AMAG App bietet eine volle Kontrolle über Ihr Fahrzeug und vereinfacht die Kommunikation sowie den Zugang zu Dienstleistungen der AMAG Gruppe.

"Die Automobilbranche steht vor einem grossen Wandel. Die Digitalisierung verändert grundlegend, wie wir Autos kaufen, besitzen und nutzen. Als führendes Schweizer Automobilunternehmen wollen wir diese Veränderungen aktiv nutzen, um unsere Kundenbeziehungen auf eine neue Ebene zu heben. Mit der AMAG-App personalisieren wir den Kundenservice und passen ihn an die Bedürfnisse unserer anspruchsvollen Kunden an."

Martin Everts, Managing Director AMAG Energy & Mobility AG


Migrolcard:

Das Tanken leicht gemacht. Diese App zielt darauf ab, den Tankprozess zu vereinfachen und bietet Funktionen wie die Suche nach günstigen Treibstoffpreisen und die Möglichkeit, an Migrol-Tankstellen bargeldlos zu bezahlen. Zusätzlich kann mit der gespeicherten Karte die Zapfsäule freigeschaltet werden und nach dem Tankvorgang erhält man den Beleg direkt auf die App. Tanken Sie bequem, ohne in den Shop zu gehen oder den Automaten zu bedienen.


Blog

Relevante Beiträge

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipiscing elit.

5 min read

Digitales Flottenmanagement: Ein Muss für Unternehmen in Zeiten der Digitalisierung und Nachhaltigkeit

Die Digitalisierung verändert die Geschäftswelt in rasantem Tempo. In nahezu allen Branchen wird der Einsatz digitaler Technologien nicht nur als Vorteil, sondern als Notwendigkeit angesehen. Ein Bereich, der besonders von dieser Entwicklung profitiert, ist das Flottenmanagement.
5 min read

CO2-Ausstoss geschäftlich bedingter Fahrten abgrenzen

Wie grenzen Unternehmen den CO2-Ausstoss von Geschäftsfahrten und Privatfahrten ihrer Fahrzeugflotte ganz einfach ab?
5 min read

Frühlingsfit: Tipps für dein Auto

Selbst das treueste Auto benötigt eine Frühjahrskur, um sich auf die wärmere Jahreszeit vorzubereiten. Unsere Tipps helfen dir, dein Fahrzeug für den Frühling fit zu machen: vom Reifenwechsel bis zur Innenraumreinigung. Mach dich bereit, die kommenden sonnigen Tage mit einem strahlenden und zuverlässigen Auto zu geniessen.